Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Datenschutzbestimmungen für Apps

Datenschutzerklärung citrus security App

Verantwortliche Stelle: www.citrus-tel.de

Datenschutzkontakt:     michael.weinmann@dsb-office.de

Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in Zusammenhang mit der cs communication systems GmbH App stellen wir Ihnen detaillierte Informationen unter: https://citrus-tel.de/datenschutzerklaerung-app-de/ zur Verfügung. Dort können Sie sich insbesondere über Ihre Rechte als betroffene Person, die Zwecke der Datenverarbeitung, eine etwaige Weitergabe an Dritte/ Drittlandübermittlung und die Speicherdauer der Daten informieren. Da unsere APP ohne Cookies funktioniert, gelten die dortigen Ausführungen zu Cookies nicht für die citrus security App.

Zusätzlich zu diesen verlinkten Datenschutzinformationen informieren wir Sie hinsichtlich der citrus security ENS-App über die eingeräumten Zugriffsrechte, die maßgeblich sind, damit die APP auf Ihrem Mobilgerät installiert und genutzt werden kann:

Dabei ist es bei allen Geräten, egal, über welches Betriebssystem diese verfügen, erforderlich, der App Berechtigungen einzuräumen, die wir „grundlegende Berechtigungen“ nennen. Je nach Betriebssystem des Endgerätes, das Sie nutzen, kann dieses zusätzliche Funktionen aufweisen, für die es erforderlich ist, weitere Berechtigungen einzuräumen, damit die App funktioniert. Diese führen wir im Anschluss an die „grundlegenden Bedingungen“ nach Betriebssystem (Android bzw. iOS) geordnet auf.

Die grundlegenden Berechtigungen (Android und iOS) sind:

WLAN-Verbindungen abrufen: Ist erforderlich, damit die Funktionalität des Dokumenten-Downloads im Zusammenhang mit WLAN-Verbindungen sichergestellt werden kann.

Netzwerkverbindungen abrufen: Ist erforderlich, damit die Funktionalität des Dokumenten-Downloads im Zusammenhang mit Netzwerkverbindungen sichergestellt werden kann, die keine WLAN-Verbindungen sind.

Bildschirmsperre deaktivieren (Stand-by-Modus verhindern): Ist erforderlich, damit die Videos, die sich unter den bereitgestellten Dokumenten befinden, in der App direkt abgespielt werden können, ohne dass die Wiedergabe durch Bildschirmsperre unterbrochen wird.

Zugriff auf alle Netzwerke: Der Zugriff auf alle Netzwerke ist erforderlich, damit Dokumente heruntergeladen werden können.

Ruhezustand deaktivieren: Ist erforderlich, damit die Videos, die sich unter den bereitgestellten Dokumenten befinden, in der App direkt abgespielt werden können, ohne dass die Wiedergabe durch das Eintreten des Ruhezustandes unterbrochen wird.

Standortinformationen: Die Verarbeitung ungefährer Standortinformationen ist - auch bei ausgeschalteter App - erforderlich, damit eine Alarmierung der im Bereich eines Ereignisortes befindlichen Anwender über Ereignisse erfolgen kann. Ihr exakter Standort innerhalb einer Mobilfunkzelle oder eines sonstigen Netzwerks wird nicht verarbeitet.

Bluetooth-Modul: Der Zugriff auf das Bluetooth-Modul Ihres Gerätes ist erforderlich in Zusammenhang mit einem gekoppelten Bluetooth-Beacon oder für das Auslesen eines NFC Tags, um eine Alarmierung umsetzen zu können.

Wenn Sie die App über ein Endgerät nutzen, das mit dem Betriebssystem Android arbeitet, sind zudem betriebssystembedingt folgende Berechtigungen erforderlich:

 

USB-Speicherinhalte lesen: Die Berechtigung ist erforderlich, damit Dokumente, die auf dem USB-Speicher des Endgerätes abgelegt sind, gelesen werden können.

USB-Speicherinhalte ändern oder löschen: Die Berechtigung ist erforderlich, damit Dokumente, die auf dem USB-Speicher des Endgerätes abgelegt sind, geändert oder gelöscht oder erstmals abgelegt werden können.

Gyroskop: Die Berechtigung zum Zugriff auf den Lagesensor ist erforderlich, um den Alleinarbeiterschutz (Funktion PNA-Einstellungen) zu gewährleisten.

Wenn Sie hingegen die App über ein Endgerät nutzen, das mit dem Betriebssystem iOS (Apple) arbeitet, sind, neben den grundlegenden Berechtigungen, betriebssystembedingt zusätzlich folgende Berechtigungen erforderlich:

Zugriff auf unsichere URLs: Die Berechtigung ist erforderlich, damit externe Links innerhalb der Anwendung ggf. auch über eine unverschlüsselte HTTP-Verbindung erfolgen können. Während die Inhalte für die Zwecke der App selbst über eine HTTPS-Verschlüsselung übertragen werden, ist dies bei externen Links nicht darstellbar. Dabei werden jedoch keine personenbezogenen Daten übertragen.

Mobile Daten / Zugriff auf mobile Daten: Möchte der Nutzer Dokumente ausschließlich über WLAN herunterladen, kann er eine entsprechende Einstellung im Menü der App vornehmen und die Nutzung mobiler Daten deaktivieren. Der Zugriff auf mobile Daten ist insofern erforderlich, damit die Funktionalität der Abschaltung von Dokumenten-Downloads über mobile Daten sichergestellt werden kann.

Gyroskop: Die Berechtigung zum Zugriff auf den Lagesensor ist erforderlich, um den Alleinarbeiterschutz (Funktion Totmann-Schaltung) zu gewährleisten.

Wir verwenden Push-Benachrichtigungen. Dies sind Nachrichten, die als Dienst der App an Ihr mobiles Endgerät gesendet werden, über Services wie Apple Push Notification Service oder Google Cloud Messaging Service. Diese Services sind Standard-Funktionen der mobilen Endgeräte. Die Datenschutzrichtlinie des Dienstleisters verwaltet den Zugriff, die Nutzung und die Offenlegung von persönlichen Daten – ein Resultat Ihrer Inanspruchnahme dieser Serviceleistungen.

Zum Seitenanfang